HyExperts I: Landkreis Osterholz

HyExperts I: Landkreis Osterholz

HyExperts I: Lastverkehr mit grünem Wasserstoff – Future Mobility Landkreis Osterholz Ziel: Koppelung regionaler erneuerbarer Energien mit den Lastverkehr durch H2 Projektvolumen: 300.000 EUR Laufzeit: 07/20 bis 06/21 Projektbeschreibung Die Region...
HyExperts I: MH2_Regio

HyExperts I: MH2_Regio

HyExperts I: MH2Regio – Aus Müll wird Mobilität Stadt Frankfurt/Main Ziel: Wasserstoff aus Abfällen für die Anwender in der Region Frankfurt Rhein-Main Projektvolumen: 300.000 EUR Laufzeit: 11/20 bis 12/21 Projektbeschreibung Frankfurt am Main ist die fünftgrößte...
HyExperts I: EgoH2 Ecosystem

HyExperts I: EgoH2 Ecosystem

HyExperts I: EgoH2 Ecosystem Stadt Essen Ziel: Emissionsfreie und nachhaltige Mobilität in Ballungsgebieten Projektvolumen: 300.000 EUR Laufzeit: 02/20 bis 05/21 Projektbeschreibung Die Stadt Essen liegt im Herzen des Ruhrgebiets und weist mit ca. 590 000...
HyPerformer I: H2Rivers

HyPerformer I: H2Rivers

HyPerformer I: H2Rivers Metropolregion Rhein-Neckar Ziel: Entwicklung der Region Rhein-Neckar zu einer Wasserstoff-Modellregion im Mobilitätssektor Projektvolumen: 52,2 Millionen Euro Laufzeit: 09/2020 bis 08/2023 Hintergrund zur Region Die Metropolregion Rhein-Neckar...
HyExperts I: HyAllgäu

HyExperts I: HyAllgäu

HyExperts I: HyAllgäu  Landkreis Oberallgäu Ziel: Wirtschaftliche und regionale Gewinnung von grünem Wasserstoff Projektvolumen: 300.000 EUR Laufzeit: 01/20 bis 01/21 Projektbeschreibung Der Landkreis Oberallgäu ist der südlichste Landkreis in Deutschland und...
HyExperts I: H2BrakeCO2

HyExperts I: H2BrakeCO2

HyExperts I: H2BrakeCO2  Stadt Brake Ziel: CO2 -freie Hafen- und Logistikprozesse durch Wasserstofftechnologie am Beispiel der Stadt Brake  Projektvolumen: 300.000 EUR Laufzeit: 07/20 bis 09/21 Projektbeschreibung Brake ist die Kreisstadt des Landkreises Wesermarsch,...

HyBayern – Grüne Wasserstoffmodellregion

Aufbau eines geschlossenen Kreislaufs aus grüner H2 Erzeugung, -verteilung und -nutzung
Landkreis Landshut, Ebersberg, München
Projektvolumen
42 Mio. Euro
Laufzeit
2020-2025
Durch die Nutzung des grünen Wasserstoffs als Kraftstoff für den Betrieb von 35 neuen Brennstoff­zellen- Bussen, 30 Pkw, Flurförder­zeugen und dem geplanten Wasserstoff-Technologie-Anwender­zentrum werden jährlich bis zu 4.500 Tonnen CO2 Tonnen CO2 eingespart.

×