HyExperts II: Landkreis Passau

HyExperts II: Landkreis Passau

HyExperts II: Landkreis Passau Über die Region Der Landkreis Passau im Osten Bayerns zählt mit 192.000 Einwohnern zu den fünf größten Kreisen des Freistaates und ist wirtschaftlich unter anderem stark von der Automotive- und Anlagebau-Branche geprägt. Das integrierte...
HyExperts II: Region Chemnitz

HyExperts II: Region Chemnitz

HyExperts II: Region Chemnitz Über die Region Chemnitz und sein Umland gelten seit dem 18. und 19. Jahrhundert als Wiege der sächsischen Industrie. Heute ansässige Unternehmen in den Schwerpunktbranchen Automobil- und Zuliefererindustrie, Informationstechnologie sowie...
HyExperts II: Region AachenPLUS

HyExperts II: Region AachenPLUS

HyExperts II: Region AachenPLUS Über die Region Der Regionenverbund AachenPLUS setzt sich aus der Stadt Aachen, der Städteregion Aachen, den Kreisen Düren, Euskirchen und Heinsberg, sowie der Kolpingstadt Kerpen zusammen. Hier leben ca. 1,58 Millionen Menschen auf...
HyExperts II: Region HyAllgäu

HyExperts II: Region HyAllgäu

HyExperts II: Region HyAllgäu Über die Region Der Landkreis Lindau (Bodensee) liegt im äußersten Südwesten Bayerns an der Nahtstelle zwischen Bodensee und Allgäu und ist Teil der Vierländerregion Bodensee. Die Gebietskulisse HyAllgäu*-Bodensee schließt die Landkreise...
HyExperts II: H2Ostwürttemberg

HyExperts II: H2Ostwürttemberg

HyExperts II: H2Ostwürttemberg Über die Region Die Region Ostwürttemberg wird aus dem Ostalbkreis und dem Landkreis Heidenheim gebildet. Die 447.000 Einwohner verteilen sich auf 53 Städte und Gemeinden. Ostwürttemberg ist der Wirtschaftsraum mit dem ältesten...
HyExperts II: Region Nordhessen

HyExperts II: Region Nordhessen

HyExperts II: Region Nordhessen Über die Region Die Region Nordhessen umfasst insgesamt fünf Landkreise und die Stadt Kassel. Der Werra-Meißner Kreis hat federführend für die gesamte Region die Antragsstellung für „NordH2essen – Wasserstoff verbindet“ übernommen. In...

HyBayern – Grüne Wasserstoffmodellregion

Aufbau eines geschlossenen Kreislaufs aus grüner H2 Erzeugung, -verteilung und -nutzung
Landkreis Landshut, Ebersberg, München
Projektvolumen
42 Mio. Euro
Laufzeit
2020-2025
Durch die Nutzung des grünen Wasserstoffs als Kraftstoff für den Betrieb von 35 neuen Brennstoff­zellen- Bussen, 30 Pkw, Flurförder­zeugen und dem geplanten Wasserstoff-Technologie-Anwender­zentrum werden jährlich bis zu 4.500 Tonnen CO2 Tonnen CO2 eingespart.

×